Wedding Blog

Julia & Alex

Blaue Eleganz & Leichtigkeit

It’s Friday night…..Wedding-Time again und wir starten mit Julia und Alex in eine heiße und erneut spannende Hochzeitssaison. Als etablierte Weddingplanner auf Mallorca kennen wir zum Glück die kleinen und großen Herausforderungen, die das Inselleben jedes Jahr erneut mit sich bringt.

2022 haben wir zwar endlich Corona hinter uns gelassen, dafür macht es uns nun die Reisebranche erneut schwer. Flughafenchaos, Flugcancellations und die Transport und Shuttlepreise haben sich fast verdreifacht.

Davon lassen wir uns den Spaß aber nicht verderben und unsere Paare erst recht nicht.

Traumhochzeit will gut geplant sein und das können wir!!!!

Nach dem endlich alle Gäste gut auf der Insel angekommen waren, haben wir uns für das Get Together von Julia & Alex für das Mar de Nudos in Palma entschieden.

Das besondere hier ist zum einen die tolle Lage, direkt in der Stadt aber auch der traumhafte Blick über den Hafen und die schönsten Yachten, die die Insel zu bieten hat. Von hier ist die Skyline von Palma in der Nacht am schönsten und das Restaurant überzeugt mit seiner mediterranen guten Küche.

Am nächsten Morgen ist endlich Hochzeits-Fieber!

Julia und Alex haben ihre komplette Hochzeitsgesellschaft in ein nahe gelegenes Hotel eingeladen, um so mit allen die Zeit richtig auskosten zu können.

Das Getting Ready fing bereits früh morgens an und die Brautjungfern hatten jede Menge Spaß beim fertig machen. Unsere Top Stylistin Rebecca macht nicht nur das schönste Make up, sie ist auch einfach menschlich eine absolute Perle und das Ergebnis sieht man ganz klar auf jedem Bild.

Auch die Jungs hatten eine super Zeit und konnten noch am Hotel Pool entspannen, während wir bereits ordentlich am schwitzen waren.

Die Hochzeitslocation ist mit eine der schönsten der Insel. Mit ihrer exklusiven Alleinlage und dem atemberaubenden Blick gehört Son Marroig auf jeden Fall zu den World Leading TOP 10 Weddinglocations. Und auch unser Tipp als Hochzeitsplaner ist ganz klar, wenn ihr etwas ganz besonderes sucht und ihr am Meer heiraten möchtet und euer Geldbeutel es zulässt, dann ist diese Location sicher eine Überlegung wert. Der Sonnenuntergang ist fast nirgendwo auf der Welt so schön und die Ruhe und die Ausstrahlung der Location ist noch viel schöner als es Bilder hergeben können.

Wer einen Termin in Son Marroig bekommt, kann sich glücklich schätzen, denn die Terminvergabe, birgt so ihre kleinen Tücken.

Umso dankbarer waren die beiden, dass wir ihnen sogar ihr Wunschdatum möglich machen konnten.

Am 10. Juni gaben sich Julia & Alex  endlich das Ja Wort und ich durfte die ganz besondere Trauzeremonie für die beiden halten. Emotionale Gänsehautmomente…ganz besonders als die kleine Tochter der beiden nach vorne kam. Das Ritual für die Gäste war ein tränenreicher Moment für alle, der die unglaubliche Wertschätzung und Dankbarkeit von Familie und Gästen widerspiegelte.

Das schönste für mich als Traurednerin, sind immer die Emotionen der Eltern mit aufzugreifen und ihnen einen Platz in der Rede zu geben.

Zum Auszug sang Karim “You’ve got the love” und Julia & Alex wurden mit einem Flower Shower gefeiert.

Mit so viel Emotionen in den Hochzeitstag zu starten ist immer der Garant für eine echte Traumhochzeit und so ging es nach der Zeremonie für die Gäste direkt mit der Trommel ab zum Sektempfang, wo bereits direkt Partystimmung war und unser spanischer Lieblingsgitarrist ordentlich für Partymoves sorgte.

Julia verzauberte in einem aufregenden Brautkleid  von I am Yours aus ganz viel Tüll.

Eigentlich sind wir keine Fans von Tüll und Tränen aber dieses Kleid war einfach perfekt und wie für Julia gemacht.

Das Motto war blaue Eleganz und Leichtigkeit!!!

Die Brautjungfern trugen wunderschöne zart hellblaue Brautjungfernkleider und die Trauzeugen blaue Anzüge. Die Gäste kamen in blauen Sommerkleidern.

Um dem ganzen einen eleganten und leichten Hauch zu geben, setzten wir bei der Deko auf helle Farben und transparente Elemente, sowie leichte Blumenarrangements. Die Zeremonie Dekoration sollte nicht vom Tempel ablenken, sondern ihm lediglich einen sanft umspielenden Rahmen geben.

Für das Dinner setzen wir auf die starke Farb Kombi von Blau, Creme und Gold.

Unsere Floristen wissen wie wir ticken und haben unser Moodboard perfekt umgesetzt.

Das tiefe Blau des Meeres und das strahlende Blau des sich einfärbenden Abendhimmels ergaben ein fabelhaftes Farbspiel. Kann heiraten noch romantischer sein?

Nicola begleitete diesen wundervollen Tag mit ihrer Kamera und unser Freund Dato hielt die schönsten Augenblicke wieder perfekt in einem Video fest. Ganz authentisch entstanden so einmalige Erinnerungen, die wir gerne mit euch teilen möchten.

Für eine ausgelassene fröhliche Stimmung sorgte nicht nur Toni Cruz mit seinen heißen spanischen Beats, sondern auch unser Zauberer Thomas, der die Gäste reichlich staunen ließ.

Der spektakuläre Sonnenuntergang ist jedes mal wieder ein absolutes Highlight in Son Marroig.

Zum Dinner gab es ein liebevoll ausgewähltes Menü, emotionale Reden und jede Menge gute Laune.

Die Party wurde mit dem Brautstraußwurf zu „Girls just wanna have fun“ eröffnet. Ganz nach dem Motto des Songs bewiesen die Mädels ihre Feierlaune. Ein schöner Moment jagte den nächsten.

Ein absolut romantischer und emotionaler Augenblick zwischen Julia & Alex war ihr Brautpaartanz und der darauf folgende Vater-Tochter-Tanz von Julia und ihrem Vater. Die Tanzfläche war eröffnet und die Beiden rockten bis in die frühen Morgenstunden zu den Beats von Karim ab.

Diese Hochzeit bleibt uns noch lange in Erinnerung. All die schönen Momente in dieser wundervollen Kulisse haben wir in uns aufgenommen und werden sie so schnell nicht mehr vergessen!

Eure Hochzeitsplaner auf Mallorca, Ibiza und in Italien.

Dana, Karim & Team

Good to Know:

Vielleicht haben wir mit dem Artikel euer Interesse geweckt und ihr möchtet mehr erfahren zur Geschichte von Son Marroig und warum es eine unserer absoluten Top 10 Locations ist?

Dann lest jetzt einfach weiter.

Son Marroig

Geschichte

Son Marroig ist einer der bezauberndsten Orte für eine Hochzeit auf Mallorca. Die Hochzeitslocation liegt bei Deià direkt oberhalb vom Meer und gegenüber der Halbinsel Na Foradada. Man vermutet, dass das historische Landgut im 15. oder 16. Jahrhundert erbaut wurde.

Son Marroig war ursprünglich im Besitz des österreichischen Erzherzogs Ludwig Salvator, ein Gelehrter, Kunstliebhaber und vor allem: ein Mann, der die längste Zeit seines Lebens auf Mallorca auf seinem geliebten Landsitz verbrachte. Ihm ist es nicht zu verdenken.

Heute beherbergt es deshalb seit 1928 ein Museum –und viel Platz zum Feiern. 

Als langansässige Wedding Planer auf Mallorca sind wir uns einig: Diese besondere Location mit einer langen Geschichte sucht ihres gleichen und gehört für uns mit zu den schönsten Weddingvenues der Welt.

Wieso ist Son Marroig die ideale Hochzeitslocation?

Dafür sprechen gleich zwei tolle Argumente: Erstens kommt ihr beim Eintreten des Landguts Son Marroig in den Genuss des vermutlich berühmtesten Panoramablicks ganz Mallorcas. Zum anderen kann man hier gleich zwei wunderschöne Fleckchen der Erde bewundern. Am Ende der Klippe steht ein großer runder, griechischer Tempel, der jeden lang ersehnten Traum einer fantastischen Trauung wahr werden lässt. Direkt gegenüber befindet sich das historische Herrenhaus, von dem man einen Blick über die spektakuläre Landschaft mit ihrer Küste und den hohen Bergen hat.

Zudem sind die Möglichkeiten, den Garten, die Terrassen und den Tempel kunstvoll zu dekorieren so unendlich wie der Horizont.

Son Marroig verbindet die Natur mit historischer Architektur auf enorm charmante und elegante Weise.

Das Landgut ist die ideale Hochzeit Location für eine romantisch, elegante und moderne Hochzeit auf Mallorca.

 

Heiraten auf Son Marroig bedarf einer langen Planung

Eine Hochzeit an diesem Ort muss allerdings sehr gut geplant sein. Wir empfehlen euch mindestens ein Jahr im Voraus, besser sogar 2 Jahre mit der Hochzeitsplanung zu beginnen, da die Location sonst hoffnungslos ausgebucht ist.

Nebenbei solltet ihr beachten, dass die Region um Son Marroig wild romantisch und die Finca deshalb nur durch eine sehr kurvige Landstraße zu erreichen ist. Trotzdem ist es dort wunderschön, da die Dörfer ihren ursprünglichen Charakter bewahrt haben.

Falls ihr in den Genuss dieser traumhaften Location gekommen seid und Interesse habt, dort euren besonderen Tag mit euren Liebsten zu feiern, wendet euch gerne an uns als Weddingplaner.

Gern beraten wir euch zu verfügbaren Daten, Preisen und den Möglichkeiten, die ihr habt.

Eure Hochzeitsplaner von Mallorca

Dana & Karim